Oster-Trainingslager 2018 in Rabac/Kroatien

Liebe Mitglieder,

wir möchten Euch nochmal gerne an das Oster-Trainingslager in Rabac, Kroatien, im nächsten Jahr erinnern. Wir haben jetzt die endgültigen Preise von Zischka Sportreisen bekommen.

Wenn jemand ein Wochencamp inklusive Zischka-Trainer buchen möchte, hier die Preise:

Wochencamp Standard                € 215,00 pro Person

Wochencamp Intensiv                 € 290,00 pro Person

Bei Buchung eines Camps ist das Freispiel gratis!

weitere Daten zum Angebot findet ihr HIER.

Gerne könnt ihr auch mitfahren ohne ein Training zu buchen. Für das Freispiel kostet der Platz pro Stunde 10,00 €.  Im Anhang findet Ihr die Preise für die Übernachtung und Verpflegung. Es ist auch möglich weniger als 7 Tage Aufenthalt zu buchen.  Mindestalter 16 ohne Begleitung, gerne können auch jüngere Teilnehmer mit ihrer Familie oder in Begleitung eines Erziehungsberechtigten mitfahren.

Wir freuen uns auf eure zahlreichen Rückmeldungen bis spätestens Ende Oktober bei Carmen Prader-Bauer (Mail:carpra@live.de, Tel. : 0178/4259055) oder Thomas Gigl (Mail: thomas.gigl92@gmail.com, Tel.: 0151/57464161)!

Bei Fragen könnt Ihr Euch auch gerne an uns wenden.

Sportliche Grüße!

Herbst-Arbeitsdienst 2017

Der TC Geisenfeld bedankt sich recht herzlich bei den Helfern des Herbstarbeitsdiensteinsatzes vom 14.10.2017:

Bauer Florian, Bauer Max, Buberl Christian, Deml Jürgen, Ehler Dirk, Eisenmann Fabian, Fernandez Juan, Hagl Alexander, Hagl Christoph, Köstler Edi, Link Bianca, Link Holger, Prader-Bauer Carmen, Schmidl Jürgen, Schultz Georg, Schuster Ulrike, Smith Charlie, von der Werth Armin

Dank auch an den TC-Nachwuchs

Deml Matthias, Fernandez Iván, Fernandez Sarah, Lehmair Sophia, Postruschnik Simon, Prader Alexander, Stephan Vanessa, von der Werth Lars

Volksfestausmarsch 2017

Der TC Geisenfeld lädt alle Mitglieder ein, sich am Freitag den 15.09.2017 um 17:30 Uhr am Volksfestausmarsch zu beteiligen. Zum Treffen der Vereine sind dabei ab 18:00 Uhr acht Tische mit den Nr. 152 – 156 und Nr. 166 – 168 reserviert. (Bitte beachten, dass die Reservierung ab 19:15 Uhr verfällt) – Die Vorstandschaft des TC Geisenfeld

(Quelle Bild: http://www.geisenfeld.de)

Kleinfeld-Tennis für Jung und Alt am Bürgerfest

Der Geisenfelder Tennisclub hat für das diesjährige Bürgerfest im Gandorfer Stadel ein Kleinfeld aufgebaut. Die große Chance für angehende Jung-Nadal’s und Kerber’s um erste Schritte in Richtung French Open 2040 zu gehen. Aber auch erwachsene Neu- und Wiedereinsteiger finden hier die perfekte Möglichkeit sich auszuprobieren und beim lustigen Tennis-Quiz ihr Wissen unter Beweis zu stellen.
Weiterlesen

Impressionen aus dem Oster-Trainingslager in Rabac

Nach dem 5:1 Testspielsieg am 08.04.2017 in Münchsmünster ging es für Teile der ersten Geisenfelder Tennismannschaft ins Oster-Trainingslager nach Rabac/Kroatien. Vervollständigt wurde die „Truppe“  durch Spieler von der SpVgg Langenbruck/Geisenfeld sowie einigen Spielern der Herren 30 aus Langenbruck. Dazu besuchte, kurioserweise und unabhängig vom Herren-Trainingslager, auch eine Gruppe um Jugendwart Carmen Prader-Bauer das Zischka-Camp in Rabac.

Weiterlesen

„Aufstiegsdouble“ fast perfekt – Herren I und Damen I vor Meisterschaft

Die Geisenfelder Herren sind durch einen Sieg des SV Karlshuld gegen den TC Menning schon am vorletzten Spieltag uneinholbarer Erster der Bezirksklasse 2, und somit in die Bezirksklasse 1 aufgestiegen. Für den kommenden Sonntag plant man nun die große Aufstiegsfete. Die Fans sind herzlich eingeladen, am Sonntag den Meister in Oberdolling noch einmal in Höchstleistung „aufspielen“ zu sehen. Angesprochen auf die „Sofa-Meisterschaft“ meinte Mannschaftsführer Martin Schmidmeir: „Man sei in dieser Saison an der Reihe gewesen, vier Jahre hat man in dieser Liga mehr oder weniger immer oben mitgespielt, ohne das es je gereicht hätte.“

Auch die Geisenfelder Damen sind fast Meister. Rechnerisch hat man nach dem ungefährdeten 21:0 Sieg gegen Weichering nun 21 Punkte Vorsprung vorm Tabellenzweiten aus Hohenzell. Das letzte Spiel führt das Team um Mannschaftsführerin Carolin Enders zum Tabellenletzten von der TG Königsmoos II, während Hohenzell den Tabellensiebten aus Vohburg empfängt.

Auf geht’s! Pack mas! Auf zum Double TCG!

Eröffnung der Sandplätze zur Sommersaison 2015

Aufgrund einiger Probleme (wie: Frost Anfang April und dann auch noch ein Defekt unserer Motorwalze) hat sich die Freigabe der Plätze etwas hinausgezögert. Jetzt ist es aber so weit.

An diesem Samstag-Vormittag (18.04.2015) werden wir die Plätze freigeben, die bespielbar sind. Zumindest Platz 1 bleibt weiterhin gesperrt , bis eine defekte Linie in der nächsten Woche erneuert worden ist.

Hoffentlich spielt das Wetter weiter mit , damit wir alle die ersten Tage und Wochen auf den Freiplätzen genießen können.
Viel Spaß bei unserem Tennissport und eine erfolgreiche Freiluftsaison 2015 wünscht

Die Abteilungsleitung