Erneute Schließung der Tennishalle bis 15.12.2021

Sehr geehrte Hallennutzer,

aufgrund der Entwicklung des Infektionsgeschehens in den vergangenen Wochen hat die Bayerische Staatsregierung umfangreiche Maßnahmen beschlossen, die auch wieder den Sport- und Spielbetrieb im Tennisclub Geisenfeld betreffen.

Die eingeführte 2G+ Regelung (geimpft oder genesen und getestet) für Sportstätten lässt eine Aufrechterhaltung des Spielbetriebs vorerst nicht mehr zu, somit wird mit sofortiger Wirkung die Halle bis einschließlich 15.12. geschlossen.

Wir bedauernd diesen Schritt sehr und hoffen auf eine baldige Verbesserung des Infektionsgeschehens.

Mit freundlichen Grüßen

Die Abteilungsleitung

Krankenhausampel rot – Ab 09.11.2021 gilt 2G

Da die Krankenhausampel in Bayern seit 08.11.2021 auf rot steht, gilt für die Ausübung des Tennissports in Tennishallen inklusive der laufenden Winterrunde ab 09.11.2021 die 2G Regel. Das bedeutet:

Zugang für Geimpfte und Genesene. Minderjährige Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen sowie noch nicht eingeschulte Kinder haben auch bei 2G Zutritt unabhängig von Ihrem Impfstatus.

Weitere aktuelle Infos findet ihr unter https://www.btv.de/de/aktuelles/corona.html

Tennisclub muss viel Geld in die Hand nehmen

Abteilung bleibt weiter unter der Leitung von Georg Schultz – Suche nach Pächter für Vereinsgaststätte

Die Suche nach einem Gastwirt für das TC-Heim sowie die laufenden Baumaßnahmen für den Brandschutz im und am vereinseigenen Gebäude am Ilmgrund waren die bestimmenden Themen im Rechenschaftsbericht von Ableilungsleiter Georg Schultz auf der Generalversammlung der Tennisabteilung im Turnverein Geisenfeld. Trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie kam aber auch der Weiße Sport nicht zu kurz, wie den Ausführungen der Jugendwarte Daniela Raasch und Carmen Prader-Bauer sowie der Sportwarte Christoph Schultz und Robert Lamprecht zu entnehmen war. Weiterlesen

Ehrungen im Rahmen der Generalversammlung 2021

Die Tennisabteilung unter dem Dach des Turnvereins feiert in diesem Jahr ihre Gründung vor 50 Jahren. Eigentlich sollte dieses Jubiläum im Rahmen eines eigenen Festakts gefeiert werden. Doch angesichts der derzeit geltenden Corona-Regeln muss dieser Termin bis auf Weiteres verschoben werden. So nahm man die Generalversammlung am Freitagabend im Geisenfelder Hof (wir berichteten) zum Anlass, eine Reihe von verdienten Mitgliedern auszuzeichnen (im Klammern die Dauer der Mitgliedschaft; v.l.): Ida Mühlbauer (50 Jahre), stellvertretender Abteilungsleiter Florian Bauer, Jürgen Schmidl (25 Jahre), Edith Schultz (50 Jahre), Josef Bauer (40 Jahre), Edeltraud Gigl (50 Jahre), Harald Bruckmeier (40 Jahre), Bernd Ernstorfer (40 Jahre), Günter Reith (50 Jahre), Werner Mühlbauer (50 Jahre) und Josef Alter (50 Jahre). Ihnen allen gratulierte Abteilungsleiter Georg Schultz (rechts). Foto: Christoph Schultz

Einladung zur Generalversammlung am 29.10.

Die Generalversammlung der Abteilung Tennis im TV Geisenfeld findet am Freitag, 29. Oktober, um 19.30 Uhr in der Gaststätte Geisenfelder Hof statt. Hierzu sind alle Mitglieder ab 18 Jahren eingeladen. Neben den Berichten des Abteilungsleiters, der Jugendwarte, der Sportwarte, des Schatzmeisters und der Kassenprüfer stehen Ehrungen und Neuwahlen an. Für die Teilnahme gelten die Vorgaben der 3G-plus-Regel. Die Abteilungsführung hofft auf zahlreiche Teilnehmer.

Rückblick Jugend-Vereinsmeisterschaften vom 24. – 26.09.2021

30 Kinder und Jugendliche erwischten an den drei Turniertagen unserer Jugend-Vereinsmeisterschaften traumhaftes Wetter und boten zugleich auch selbst sehr gute und kämpferische Matches! Wir Jugendwarte, Daniela und Fabian, waren sehr zufrieden damit, dass jede Altersklasse ausgetragen werden konnte und alle Teilnehmer mit großem Eifer dabei waren. Das erfreulichste dabei war, dass die Atmosphäre während des gesamten Turniers von großer sportlicher Fairness geprägt war und jeder immer alles gegeben hat, egal ob es am Ende Sieg oder Niederlage hieß: nicht nur der Sieg, sondern in allererster Linie das Verhalten auf und neben dem Platz zählt, und das haben unsere Kids schon sehr gut verinnerlicht. Daher kann jeder Teilnehmer stolz auf sich sein! Weiterlesen

Hallennutzung im Winter 2021/2022: Ab Inzidenz 35 bitte 3G beachten

Sehr geehrte Hallennutzer,

wie Sie sicher schon aus den Medien und den Bekanntmachungen der örtlichen Behörden und des bayerischen Tennisverbands mitbekommen haben, ist die 3G Regelung (geimpft, genesen oder getestet) zur Ausübung des Tennissports im Innenbereich anzuwenden. Dabei ist es wichtig darauf hinzuweisen, dass sowohl der Nutzer als auch der Betreiber die Verantwortung zur Einhaltung tragen. Weiterlesen

Einladung zum Weißwurstdoppel mit anschließendem Schleiferlturnier am 15.08.2021

Sehr geehrte Clubmitglieder,

der Tennisclub lädt wieder ALLE Mitglieder zum Weißwurstdoppel mit anschließendem Schleiferlturnier ein. Teilnehmen kann jeder, ob jung oder alt, Mannschafts- oder Freizeitspieler, Weiblein oder Männlein.

Die Veranstaltung findet am 15.08. ab 10:00 Uhr statt. Die Paarungen werden immer wieder neu ausgelost. Bitte tragt euch bis Donnerstag 12.08.21 in die ausgehängte Meldeliste ein. Teilnahme maximal 40 Personen.

Auf euer Kommen freut sich die Vorstandschaft.

Mit sportlichen Grüßen
Die Abteilungsleitung