Danke den Helfern des Frühjahrs-Arbeitseinsatzes am 22.04.2017

Der TC Geisenfeld bedankt sich recht herzlich bei den Helfern des Frühjahrsinstandsetzungseinsatzes vom 22.04.2017:

Bauer Florian
Bauer Lothar
Bauer Max
Buberl Christian
Deml Jürgen
Ehler Dirk
Ernstorfer Theresa
Gigl Julian
Gigl Jürgen
Hagl Alexander
Härtl Hans
Holzschneller Christian
Köstler Edi
Krassow Kurt
Prader-Bauer Carmen
Raasch Daniela
Raasch Gregor
Schmidl Jürgen
Schmidl Paulina
Schultz Georg
Seidl Walter
Wittig Uli

Dank auch an den Kids-Club
Deml Matthias
Lehmair Sophia
Pappenhagen Nina
Schubert Marianne

Impressionen aus dem Oster-Trainingslager in Rabac

Nach dem 5:1 Testspielsieg am 08.04.2017 in Münchsmünster ging es für Teile der ersten Geisenfelder Tennismannschaft ins Oster-Trainingslager nach Rabac/Kroatien. Vervollständigt wurde die „Truppe“  durch Spieler von der SpVgg Langenbruck/Geisenfeld sowie einigen Spielern der Herren 30 aus Langenbruck. Dazu besuchte, kurioserweise und unabhängig vom Herren-Trainingslager, auch eine Gruppe um Jugendwart Carmen Prader-Bauer das Zischka-Camp in Rabac.

Weiterlesen

Geisenfeld, Wolnzach und Rohrbach spielen erneut gemeinsam Tennis

22 Kinder aus den Tennisjugendabteilungen Geisenfeld, Wolnzach und Rohrbach trafen sich am Samstag 01.04.2017 zum Kleinfeldfreundschaftsspiel in der Tennishalle in Geisenfeld. Es wurden insgesamt vier Mannschaften mit jeweils fünf bzw. sechs Kindern gebildet. Dabei wurden die Kinder aus den unterschiedlichen Vereinen beliebig den Mannschaften zugelost. Wie im echten Punktspielbetrieb führte man zuerst die Motorik Wettbewerbe (Hockey, Seilspringen, Ballweitwurf und Balltransport) durch. Anschließend spielte man noch jeweils fünf Einzel und zwei Doppel pro Partie. Die Kinder waren mit viel Eifer und Engagement dabei und hatten Gelegenheit Wettkampfpraxis zu sammeln. Der Tag war wieder bestens organisiert von den Jugendwarten aus Geisenfeld (Carmen Prader-Bauer, Daniela Raasch), Wolnzach (Julian Pflügler, Adrian Riess) und Rohrbach (Erich Altmann, Laura Zwack).

Arbeitsdiensteinsatz zur Frühjahrsinstandsetzung am Samstag 22.04.2017, ab 08:30 Uhr

Liebe Tennisclubmitglieder,

es ist wieder soweit! Die Freiluftsaison steht vor der Tür und somit auch der Termin für die Frühjahrsinstandsetzung. Ihr seid dazu alle recht herzlich eingeladen und wir hoffen auf rege Beteiligung. Wir bitten zudem die Mannschaftsführer ihre Teamkameraden anzusprechen um diesen Termin wahrzunehmen.

Selbstverständlich wird wie immer für eine Brotzeit und Getränke gesorgt!

Die Vorstandschaft

TCG Schnuppertraining für die Ferienbetreuung der Sozialpädagogischen Tagesstätte Geisenfeld

Endlich war es soweit. Das von Carmen Prader-Bauer (Jugendwart TC Geisenfeld) initiierte Schnuppertraining konnte am 10.04.2017 von 10.15 Uhr bis 12.15 Uhr und von 13.45 Uhr bis 15.45 stattfinden.

Das vom TC Geisenfeld gesponserte Training, war in ganzer Linie ein gelungener Tag.

Die Trainerin, Bettina Freitag, hat diesen Tag perfekt geleitet, als Unterstützung war Daniela Raasch (Jugendwart TC Geisenfeld) mit dabei.

Die 7 Schüler und ihre Betreuer (Konstanze Machaschek, Fabian Siebert und Maja Hergel, die ebenfalls das Training mitgemacht haben), wurden mit Koordinations-, Geschicklichkeits- und Schnelligkeitsübungen durch den Tag geführt.

Jeder einzelne Schüler war mit voller Begeisterung dabei.

Die Schüler konnten, am Ende des Trainings, miteinander ein DOPPEL spielen.

Ein voller Erfolg!!!

 

Geisenfeld, Wolnzach und Rohrbach spielen gemeinsam Tennis

Reger Betrieb herrschte am Sonntag 26.03.2017 in der Tennishalle Wolnzach. Insgesamt 26 Kinder der Tennisjugendabteilungen aus Geisenfeld, Wolnzach und Rohrbach trafen sich zum ersten gemeinsamen Bambini-Freundschaftsspiel. Zwölf Einzel und sechs Doppelpartien wurden durchgeführt und teilweise spielten Kinder aus verschiedenen Vereinen zusammen. Es wurde hochklassiger Tennissport geboten. Am Ende des Tages stand der Sieger fest.
Der Tennissport!

 

Einladung zur Ski-Stadtmeisterschaft am 4. März 2017 in Ellmau

Im Rahmen der Vereinsmeisterschaft des Skiclub Geisenfeld findet am 04.03.17 in Ellmau am Almlift wieder eine Stadtmeisterschaft statt. Startberechtigt ist jeder Bürger der Stadt Geisenfeld oder der Mitglied in einem Verein der Stadt ist.

Es wird ein Riesentorlauf mit 2 Durchgängen abgehalten, der Bessere der beiden Läufe wird zur Wertung für Vereinsmeisterschaft und Stadtmeisterschaft herangenommen. Startberechtigt zur Vereinsmeisterschaft ist jedes Mitglied im TV Geisenfeld. Für die Mannschaftsmeldung müssen mindestens 3 Personen gemeldet sein . Nähere Informationen sind der Ausschreibung zu entnehmen. Diese finden TCG-Mitglieder im Eingangsbereich des Tennisheim am Schwarzen Brett.

Vielleicht findet sich ja auch eine Mannschaft des TC Geisenfeld , die dort unseren Verein vertritt. Bitte meldet euch selbstständig an.